Aktuelle Informationen

Informationen für ukrainische Geflüchtete

Informationen zum Thema: „Geflüchtete Kinder und Jugendliche aus der Ukraine im bayerischen Schulsystem“ finden Sie unter dem Reiter „Ukraine“:

 Aufnahmeverfahren:

Schritt 1: Kontaktaufnahme mit einer nahe gelegenen Schule

Schritt 2: Registrierung des Schülers/der Schülerin durch die Schule (Erstkontakt)

Schritt 3: Schule meldet das Kind /den Jugendlichen an das Staatliche Schulamt Tirschenreuth (Steuergruppe)

Schritt 4: Zuweisung des Schüler/der Schülerin an eine Gastschule/in eine Pädagogische Willkommensgruppe durch Steuergruppe

 

Інформацію на тему: «Діти та молодь-біженці з України в шкільній системі Баварії» Ви зможете знайти у вкладці «Україна»:

Порядок прийому:

Крок 1: Зверніться до найближчої школи

Крок 2: Реєстрація учня чи учениці відбувається безпосередньо в школі (перше знайомство)

Крок 3: Школа повідомляє до Державного управлінню освіти Тіршенройта про реєстрацію дитини (керівна комісія)

Крок 4: Направлення учня керівною комісією до школи в педагогічного групу для нових учнів

 

Anmeldeblatt

Hinweise für Personen, die an einer Beschäftigung als pädagogische Unterstützungskraft „Willkommensgruppe“ an einer Schule interessiert sind:

 Bitte nehmen Sie Kontakt mit der Schule auf, an der Sie die Integration der geflüchteten Schülerinnen und Schüler unterstützen möchten. Ihr Interesse wird dort registriert und wenn möglich eine Beschäftigung organisiert.

Поради для тих, хто цікавиться працевлаштуванням в якості педагогічного помічника в «педагогічну групу для нових учнів» у школі:

Будь ласка, зв’яжіться зі школою, де Ви хотіли б підтримати інтеграцію учнів-біженців. Вас там зареєструють і, якщо буде потреба та можливість допоможуть з працевлаштуванням.

Aktionen für den Frieden

Auch unsere Grundschule beschäftigt der Krieg in der Ukraine.

In verschiedenen Klassen wurde das Thema situationsgemäß und sensibel behandelt. So entstand u.a. auch die Friedensinstallation der Klasse 3a im Treppenhaus unter Anleitung von Fachlehrerin Frau Geiger.

Auch an einer Post-it Wand brachten die Schüler*innen ihre Gefühle und ihren Protest zum Ausdruck.

Unser Elternbeirat engagierte sich mit einer großen Spendenaktion (siehe Bericht unter Aktionen). 

Schulmaskottchen POLDI

Seit den Herbstferien haben wir ein neues Mitglied in unserer Schulfamilie: POLDI.

Unser Schulmaskottchen soll künftig unsere Schüler*innen im Schulalltag und bei besonderen Aktionen begleiten und beim Lernen unterstützen.

POLDI hat eine eigene email-Adresse und betreibt ein eigenes Padlet, auf dem er immer wieder Neuigkeiten, Fotos oder Wissenswertes veröffentlicht. Unser Schlaufuchs freut sich auf viele Begegnungen und den Austausch mit unseren Kindern.

Das sind wir!

Neue Eindrücke unserer Schule - im Comicstil

Um unseren neuen Film anzusehen, bitte einfach auf das Comicbild klicken!

Bildergalerie